Zeitenlauf - @ myblog.de
Ich distanziere mich ausdrücklich von der hier eingeblendeten dämlichen Werbung
 

Links

Letztes Feedback

Meta





 

Informationssäule für Jedermann oder kleinkarierte Nachbarin

Hatte vor etwas mehr als einer Woche an der an meinen Stellplatz angrenzenden Garagenaußenwand ein DIN A4-Blatt angebracht:

"Stellplatz zu vermieten"

Telefonnummer

Nichts besonderes also. Ein einfaches weißes Blatt Papier in Folie.

Heute nun klemmt ein Zettel der Nachbarin an meiner Türe:

Jene Nachbarin, die es bisher nicht ein einziges mal geschafft hat ihre Wohnungstüre nicht zuzuknallen. Egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit.

Scheint für manche Leute aber typisch zu sein, daß sie sich an Nichtigkeiten stören, während sie ihre Umwelt ihre eigene Rücksichtslosigkeit spüren lassen. Über das eigene dämliche Verhalten nachzudenken scheint eben nicht jedermanns Stärke.

Aber ich kann auch anders. Ich werde sie ein wenig ärgern. Ich werde mir eine lange Leiste besorgen, diese in den Boden stecken und meinen Zettel in der gleichen Höhe an der gleichen Stelle an dieser Leiste befestigen. Nur eben nicht direkt an ihrer Garagenwand. Sind dann eben wenige Zentimeter Abstand dazwischen. Mit dieser Lösung wird sie nicht glücklich sein. Aber da scheiß ich drauf. Und sollte sie mir dumm kommen, werde ich ihr wegen ihrer rücksichtslosen Türknallerei mal was vorn Latz pfeifen.

12.5.09 19:04

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Uwe / Website (31.5.09 09:38)
6 Ausrufezeichen. Wow, die ist Gründlich!!!eins!elf!