Zeitenlauf - @ myblog.de
Ich distanziere mich ausdrücklich von der hier eingeblendeten dämlichen Werbung
 

Links

Letztes Feedback

Meta





 
Bitte die Nutzungsbedingungen dieser Seite lesen

Die Nutzungsbedingungen:

Für Mitarbeiter und Vertreter öffentlich-rechtlicher Institutionen wie den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, der GEZ, dem Verfassungsschutz, Bundesnachrichtendienst, Militärischer Abwehrdienst, Ministerien und andere Bundes- und Landesregierungsstellen sowie Institutionen der Kommunen ist diese Seite kostenpflichtig. Der Besuch dieser Seite schlägt mit 17,50 Euro pro Besucher und Monat zu Buche und wird von mir jeweils zum 15. des Folgemonats in Rechnung gestellt.

Für alle anderen Nutzer ist der Besuch dieser Seite, der Idee des Internet folgend, frei und kostenlos.

Bei einmaligen Besuchen wird davon ausgegangen, dass die oben genannten Personen auch weiterhin die technischen Möglichkeiten haben, diese Seite zu besuchen. Aus diesem Grund werden monatliche Folgekosten in gleicher Höhe fällig, die der Besucher per Überweisung oder Bankeinzug erstatten kann, bis er nachweist, dass es ihm technisch nicht mehr möglich ist, diese Seite zu besuchen.

Ich bitte um Verständnis dafür, dass ich zur Kontrolle gegebenenfalls persönlich erscheine.

Diese Maßnahme ist leider nötig, da mit der wachsenden Steuerlast, den bereits bestehenden Abgaben auf Rundfunkgeräte und der seit dem 1. Januar 2007 geltenden Abgabe auf internetfähige Computer eine Refinanzierung dieser Seite nötig ist. Auch diese Seite kostet wertvolle Arbeitszeit, sowie Server- und Energiekosten. Der Kauf der nötigen Programme zum Gestalten dieser Seite verursacht ebenfalls Kosten, die dadurch wieder aufgefangen werden müssen.

Entscheidend für die Gebührenpflicht ist, dass ein Computer oder ein anderes internetfähiges Gerät zum Empfang dieser Seite bereitgehalten wird und damit jederzeit die Möglichkeit besteht, diese Seite im Internet zu empfangen. 

Allein das Bereithalten von Computern oder anderen internetfähigen Empfangsgeräten begründet die Gebührenpflicht. Es kommt nicht darauf an, ob die Leistungen dieser Seite genutzt werden. Auch auf welche Art der Empfang der Seite zu Stande kommt oder in welchem Umfang der Computer oder andere internetfähige Empfangsgeräte genutzt werden, spielt für die Gebührenpflicht keine Rolle. 

_________________________________________

Weitere Nutzungsbedingungen:

Werbung im Gästebuch wird nicht gestattet. 
Kommentare und Links, die kommerzielle Seiten bewerben, werden von mir sofort gelöscht.

Insbesondere können sich die Deppen, die hier ihren Werbemüll für Viagra und anderen Pillenscheiß abkippen, den Dreck am besten gleich in den eigenen Arsch stecken.

Hey ihr Penner, es ist zwecklos. Ihr verschwendet nur Eure Zeit. Euer Müll wird hier kaum länger als einen Tag stehen und ist dann entsorgt. 

Also vergeßt es.